Skulptur "Wasserfall"

ACHTUNG! - Für ein Angebot ohne USt-IdNr. wenden Sie sich gerne über unsere Preisvorschlagsfunktion unter Angabe der USt-IdNr an uns.
  • WW021
Material:  Allgäustein, Lärchenholz Höhe:  12 cm Ein weiteres Fundstück aus... mehr
Produktinformationen "Skulptur "Wasserfall""

Material: Allgäustein, Lärchenholz
Höhe: 12 cm

Ein weiteres Fundstück aus einem Allgäuer Bach – das erste aus dem Urlaub 2019.Dass dies ein sogenannter Wasserfallstein ist, war mir sofort klar. Wasserfallsteine sind eine Kategorie bei der asiatischen Kunstform Suiseki. Diese besonderen Steine stellen immer etwas dar, bzw. man kann bei der Betrachtung etwas in ihnen entdecken.

In diesem Fall stellt die Quarzader einen „Wasserfall“ dar, der von einem hohen Bergmassiv herunter fällt.

Suiseki werden nicht bearbeitet, nur gereinigt. Die von der Natur geschaffene Form soll erhalten bleiben.
Entsprechend habe ich die harten Lehmverkrustungen mit Drahtbürsten entfernt und ihn abgewaschen.
Ihn dann aber zum Stehen zu bringen, war aufwändig, da die Unterseite sehr ungleich ist.Also platzierte ich den Stein erst mal in einem Gipsbett, übertrug die Umrissform auf das Holz und höhlte es anschließend mit Stechbeiteln und Fräser so lange aus, bis er passte.

Den Abschnitt des Lärchenholzbrettes habe ich so gewählt, damit der Eindruck einer gewissen Weite entsteht und die sehr schöne Maserung vorne rechts erhalten bleibt.

Weiterführende Links zu "Skulptur "Wasserfall""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Skulptur "Wasserfall""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen