Skulptur "Auf den Kopf gestellt"

ACHTUNG! - Für ein Angebot ohne USt-IdNr. wenden Sie sich gerne über unsere Preisvorschlagsfunktion unter Angabe der USt-IdNr an uns.
  • WW010
Material:  Buchenstamm, Sandsteinplatte Höhe:  116 cm Beim Spaziergang mit... mehr
Produktinformationen "Skulptur "Auf den Kopf gestellt""

Material: Buchenstamm, Sandsteinplatte
Höhe: 116 cm

Beim Spaziergang mit meiner Frau sah ich sie vom Weg aus: Eine offensichtlich tote Buche mit einer sehr ungewöhnlichen Stammverdickung. Die musste ich mir bei Gelegenheit nochmal genauer anschauen.

Diese kam und ich entdeckte weitere hochinteressante Details, wie die Wunde und zwei besonders geformte Äste. Nach Jahrzehnten des Wachsens brach ein Ast ab und durch die große Wunde konnte ein Pilz eindringen. Der brachte den Baum nach Jahren zum Absterben. Die Verdickung hatte sicherlich auch Ursachen; die erschlossen sich mir aber nicht.
Ich wollte die Rotbuche sehr gerne haben, denn aus ihr konnte mehr werden als Humus.

Nach dem Okay des Försters, sägte ich mir den entscheidenden Stammabschnitt heraus. Beim Drehen und Wenden auf dem Waldweg, entstanden erste Ideen, als ich den Stamm intuitiv auf den Kopf stellte. Damit hatte ich nicht nur die Position, sondern auch Titel und Aussage: „Auf den Kopf gestellt“.

 

Wie schnell das im Leben geht, merken wir besonders im Jahr 2020.
Mein Leben wurde bereits 2017 auf den Kopf gestellt, als ich burnout-bedingt berufsunfähig wurde. Ein Jahr danach realisierte ich, dass meine Situation die Möglichkeit beinhaltet, noch einmal ganz neu durchzustarten.
Auf den Kopf gestellt werden hat eben auch Chancen.

Weiterführende Links zu "Skulptur "Auf den Kopf gestellt""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Skulptur "Auf den Kopf gestellt""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen